News

Seminarangebot "Fit für die Vielfalt"

Fortbildung "Fit für die Vielfalt" am 2. und 3. September an der Hermann-Neuberger-Sportschule

Integration in und durch den Sport birgt ein großes Potential, um neuen Mitbürgern das Ankommen in unserer Gesellschaft zu erleichtern. Wer dieses Potenzial nutzen will, muss allerdings wissen, wie heterogene Gruppen „ticken“ und wie man integrative Prozesse in ihnen befördern kann. Ähnlich einer Mannschaft mit begabten Einzelspielerinnen und -spielern muss zunächst die Kommunikation stimmen, damit aus individuellen Fähigkeiten ein starkes Team entsteht – und keine Chaostruppe. Die gute Nachricht: Kommunikationsmethoden lassen sich trainieren, ebenso wie Offenheit für andere Sichtweisen, Akzeptanz und Respekt.

Das Bildungsprogramm „Fit für die Vielfalt“ hilft Ihnen, die Chancen von Verschiedenheit zu erschließen. Es verknüpft theoretische Hintergründe mit praktischen Übungen und ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die oft überraschende Reflexion ihres eigenen Verhaltens. Übungsleiter/Innen und Trainer/Innen profitieren von den Seminarinhalten ebenso wie die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter von Vereinen oder Verbänden und erhalten Unterstützung für ihre täglich Arbeit. Dies gilt natürlich ebenso für Betreuer von Kinder- und Jugendgruppen.

Zur Anmeldung folgen Sie einfach diesem Link, unter dem Sie auch alle weiterführenden Informationen zur Veranstaltung finden:

https://www.lsvs.de/index.php?id=230&no_cache=1&tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=7583

Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.